Klimaservice

1911 erfand W. H. Carrier in den USA die erste Klimaanlage. Inzwischen haben sich moderne Klimaanlagen zum wahren Multitalent entwickelt. Bei richtiger Handhabung und Funktion sorgen sie für einen optimal temperierten Innenraum und gute Scheibendurchsicht bei jedem Wetter.

Besonders die Schlüsselkomponenten der Klimaanlage, wie Kompressor, Kondensator, Verdampfer und Expansionsventil benötigen eine sorgfältige Wartung und Pflege. Eine Klimaanlage arbeitet unter ständigem Druck und ist wie alle Teile einem natürlichen Verschleiß unterworfen. Auch Schläuche und Dichtungen altern, trocknen aus, werden porös und damit durchlässig, Kältemittel tritt aus und die Kühlleistung sinkt ab. Dadurch kann der Luft keine Feuchtigkeit mehr entzogen werden, die Scheiben beschlagen und Sie verlieren die Rundumsicht.

Da die Kältemittel auch zugleich Schmierstoff für Dichtungen und Kompressor sind, sollte der regelmäßige Besuch beim Klimaservice Ihres Vertrauens besonders ernst genommen werden. Auch eine Verunreinigung durch Pilze und Bakterien, mit dem Risiko einer enormen gesundheitlichen Belastung kann bei fachgerechter Wartung durch unseren Klimaservice verhindert werden.